Für das Theater Waidspeicher in Erfurt durfte ich die Kostüme zur Inszenierung von Christian Georg Fuchs „Geburtstag der Infantin“ nach Oscar Wilde entwerfen und fertigen. Es war eine tolle Arbeit und ich habe mich an diesem Haus sehr willkommen gefühlt. Meine erste Iszenierung in Lack und Leder, gebrochen mit feinem Tüll und Federn. Von hart bis zart. Angelehnt an die spanische Hofmode des 16./17. Jhd.