Artikel-Schlagworte: „Karokleid“

es wird Herbst…

…man weiß nicht wie man sich anziehen soll, mal ist es zu warm und mal zu kalt. Hier ein Vorschlag: weites Hemdblusen-Kleid (was auch ein guter Figurschmeichler ist) aus dickerer Baumwolle mit einem gelackten Einsatz wie bei einem Herrenhemd aus der Vergangenheit. Dazu enge Lederhosen/leggins oder Strümpfe und Stiefel oder derbe Boots. Darüber kann man wunderbar nur eine Weste, eine kurze Jacke oder gar einen Mantel tragen, je nach Witterung. Wem das ganze zu weit um die Hüften ist lege einfach einen Gürtel um.